Aktuelles

Verwaltungsfachkraft gesucht!

Die Evangelischen Kirchengemeinden Frohnhausen, Manderbach und Oberroßbach suchen für ein gemeinsames Gemeindebüro zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n Verwaltungsangestellte/n (m/w/d)

für 7 Wochenstunden

Die drei Kirchengemeinden haben eine Verwaltungskooperation mit einem gemeinsamen Gemeindebüro in Frohnhausen.

Das Aufgabengebiet der zu besetzenden Stelle umfasst unter anderem:

  •           Klassische Verwaltungsaufgaben mit Schriftverkehr, Post, Mail, Telefondienst
  •           Kirchenbuchführung, Urkundenwesen, Bearbeitung von Anfragen für Amtshandlungen (Taufe, Konfirmation, Trauung, Bestattung…)
  •           Personalaktenführung und Personalsachbearbeitungsaufgaben
  •           Zusammenarbeit und arbeiten für und mit dem Kirchenvorstand
  •           Vorbereitung und Durchführung des Anordnungswesens
  •           Führung der Haushaltsüberwachungsliste, Beantragung von Zuschüssen
  •           Verwaltungsunterstützung der Kirchenvorstände bei Pacht- und Mietverträgen 
 

Von Ihnen wünschen wir uns:

  •  Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Verwaltung
    und/oder Büroorganisation mit Kundenkontakt (am besten durch eine kaufmännische Ausbildung)
  • Fundierte PC-Kenntnisse (Word, Excel, Internet…) sowie die Fähigkeit und Bereitschaft, sich in kirchliche EDV-Programme einzuarbeiten
  • Eine offene, freundliche, vertrauensvolle und belastbare Persönlichkeit
  • Eine zuverlässige und selbständige Arbeitsweise und Organisationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit in einem Büro-Team
  • Wünschenswert sind Kenntnisse kirchlicher Strukturen und Regelungen
  • Zugehörigkeit zur evangelischen oder einer christlichen
    Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) angehört

Wir bieten Ihnen:

  • Einen abwechslungsreichen und vielseitigen Arbeitsplatz in einer unbefristeten Anstellung
  • Ein hohes Maß an verantwortungsvollem Gestaltungsspielraum
  • Eine angenehme und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Beiträge zur Zusatzversorgungskasse sowie weitere Sozialleistungen eines kirchlichen Trägers 
  • Eine Vergütung nach der kirchlichen Dienstvertragsordnung (KDO) in E6 (zu ersehen unter www.kirchenrecht-ekhn.de => 520)
 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard.

 

Ansprechpartner für Auskünfte und Fragen sowie Bewerbungen (bis zum 12.07.) an den:

Kirchenvorstand Frohnhausen
Ralf Schaffner, Tel.: 02771 41101, r.schaffner@ev-frohnhausen.de
Erlenstr. 5, 35684 Dillenburg (per Mail möglich)

Bitte senden Sie uns keine Originale. Vermerken Sie bitte, wenn Sie Ihre Unterlagen zurück erhalten möchten. 

Church merch

Hol dir deinen Church Hoodie … und gib durch den Text auf der Rückseite die wertvolle Botschaft weiter, dass wir geliebt und gesegnet sind. 

Einfach das Formular ausfüllen, ein bisschen Geduld mitbringen (die Hoodies werden individuell und on demand hergestellt, das dauert bis zu 4 Wochen) und bei Benachrichtigung im Familienzentrum (Öffnungszeiten siehe Kontaktseite) abholen. Bezahlen könnt ihr bei Abholung.

Achtung: Die Größen 4 und 5 XL gibt es nur in schwarz statt stormgrey.